BioSpot® TS Microarray Printer

BioFluidiX BioSpot® TS Workstation

Maximale Parallelisierung für höchsten Durchsatz im Dosierprozess

Der BioSpot TS Microarray Printer automatisiert Ihren Mikroarray-Dosierprozess und hilft Ihnen dabei den Prozess schneller und effizienter zu machen.

Der BioSpot TS kann mit dem 24-kanaligen und mit dem 96-kanaligen TopSpot Druckkopf betrieben werden. Das heißt mit nur einer Dosierung können Sie ein komplettes Microarray aus bis zu 96 verschiedenen Medien drucken.

Von F&E direkt in die Produktion

Mit dem BioSpot TS haben Sie das optimale Gerät für die Entwicklung Ihres Arrays und sogar für die Produktion von Kleinserien. Aber auch wenn Sie Ihr Produktionsvolumen erhöhen wollen ist TopSpot die richtige Technologie, da Sie unser TopSpot OEM Modul einfach und reibungslos in Ihre Produktionsanlage integrieren können.

Geringe Rüstzeiten und maximale Substrat-Kompatibilität

Dank der integrierten Stroboskopkamera können Sie schnell und einfach die richtigen Dosierparameter einstellen. Unsere Software gibt Ihnen hier, basierend auf den Stroboskopaufnahmen, das benötigte visuelle Feedback und zeigt Ihnen den Prozess der Tropfenbildung. Die Stroboskopkamera ist so eingebaut, dass Sie keinerlei Einbußen beim Verfahrweg des Druckkopfes in Kauf nehmen müssen.

Zusätzlich verfügt der BioSpot TS über eine TopView Kamera. Dies ist eine eingebaute Substratkamera die es Ihnen ermöglicht die gedruckten Arrays auf dem Substrat zu sehen. Die generierten Bilder können abgespeichert und für weitere QC Maßnahmen verwendet werden.

Mit dem BioSpot TS Microarray Printer können Sie Arrays praktisch auf jedes flache Substrat drucken.

Ihre Vorteile

  • Schnelle und hochparallele Produktion von Microarrays
  • Erstellen komplexer Arrays mittels der einfach zu bedienenden BioFluidix Software
  • Bis zu 10 unterschiedliche TopSpot Druckköpfe können pro Batch-File benutzt werden
  • Kompatibel zu nahezu allen flachen Substraten
  • Ermöglicht einfaches Upscaling

Verwandte Produkte