Start des 3D-Bio-Net Forschungs-Projekts

BioFluidix freut sich den Start des Projekts "3D-Bio-Net" bekanntgeben zu können.

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines 3D Bio-Printers der das Drucken von künstlichem Gewebe ermöglichen wird. Bei diesem Projekt wird BioFluidix die Druck-Plattform entwickeln um eine neue Herangehensweise an 3D-Bio-Printing bereitzustellen die die Entwicklung auf dem Gebiet der Gewebekonstruktion beschleunigen wird.

Zurück